Anfrage

Komplettausstatter für Schulen

Lernerfolg ist
eine Frage der
richtigen Haltung.

Wir schaffen die optimalen Voraussetzungen.

Lernerfolg ist
eine Frage der
richtigen Haltung.

Wir schaffen die optimalen Voraussetzungen.

Die Zukunft der Gesundheit heißt Prävention und beginnt im Kindesalter.

Ergonomische Schulmöbel und bewegte Arbeitsformen stellen keine Komfortmaßnahme dar, sondern sind eine medizinisch-gesundheitliche Notwendigkeit.

Schülertische und -stühle müssen durch ihre Konstruktion zum richtigen, bewegungsaktiven Sitzen anregen. Perfekt auf die Körpergrößen abgestimmt, beugen sie nicht nur Haltungsschäden vor, sondern bilden als harmonische Einheit die Grundlage für hohe Konzentration und effizientes Lernen.

 

Unsere Stärke: Innovationskraft

Als einziger Anbieter ist Mayr Schulmöbel nach der ÖNORM A1650 zertifiziert, welche die sicherheitstechnischen und ergonomischen Anforderungen für Sessel und Tische regelt.

Mit innovativen Details gewährleisten wir gesundes Sitzen: So ist z.B. unsere recyclingfähige Kunststoffsitzschale durch eine ausgeklügelte Verstärkung mit unterschiedlichen Glasfaseranteilen zwischen Kern und Außenhaut sehr stabil und bruchfest. Gleichzeitig gewährleistet dieser Aufbau hohe Elastizität für einen besonders angenehmen Wechsel zwischen Zuhör- und Arbeitshaltung.

Unschlagbares Preis-Lebensdauer-Verhältnis

Unsere Schulmöbel sind hart im Nehmen und bestehen alle in der ÖNORM A1650 geforderten Belastungstests.

Das Tischmodell GENIO hat z.B. im Tischfuß eine patentierte Innenversteifung, die der hohen Belastung in der Schule standhält. Um auch hartnäckigen Angriffen zu widerstehen, hat unsere Pulverbeschichtung eine Stärke von ca. 80 μm und die Schülertischplatte eine 5mm starke umlaufende Kunststoffkante! Die besonders robuste Ausführung unserer Produkte garantiert eine extrem lange Lebensdauer.

Flexible Lernmöbel für die Ganztagsschule

Mayr Schulmöbel macht Schulen fit für den Ganztagsbetrieb.

Denn wir betrachten das gesamte Klassenzimmer als dynamische Einheit, in der Schulmöbel rasch und bedarfsgerecht umgruppiert werden können. Die Grundrisse z.B. der PENTA-Serie lassen vielfältige Kombinationen zu. Dieses Möbelsystem fördert durch seine flexible Anordnung die körperliche und geistige Dynamik. Zusätzlich sorgt unser Farbkonzept für eine angenehm frische Atmosphäre. Um schnell Freiräume zu schaffen, sind die Tische und Stühle einfach stapelbar.

Komplettausstatter
für alle Anforderungen

Mit einem Sortiment an Schulausstattung von über 6.000 Artikeln nehmen wir jede Herausforderung an und begeistern mit optimalen Lösungen. Egal, welcher Raum eingerichtet werden soll, Mayr Schulmöbel ist der perfekte Partner für alle Bereiche. Unsere Möbel für Schulen schaffen motivierende Lernumgebungen. In Kombination mit unserem Montageservice wird sogar die Ausstattung kompletter Schulen zum Kinderspiel!

Über 20 Patente und
Geschmacksmuster

Einfach, aber genial – das zeichnet unsere technischen Lösungen aus! Seit der Firmengründung im Jahre 1968 wurden für unsere innovativen Entwicklungen viele Gebrauchsmuster, Geschmacksmuster und über 20 Patente für technische Lösungen und Verfahren erteilt.

Einfach und kostengünstig
zu warten

Ergonomische Schulmöbel von Mayr sind auf faire Nachhaltigkeit ausgelegt. Verschleißteile wie z.B. Bodengleiter sind kostengünstig nachzubestellen und können sehr einfach selbst gewechselt werden. Komplette Sitzflächen bis hin zur kleinsten Schraube oder Feder - alle Ersatzteile jedenfalls für 20 Jahre lieferbar. Diese Ersatzteilgarantie verlängert die Nutzungsdauer der Schulmöbel zusätzlich.

Heimische Produktion
und Wertschöpfung

Als einziger österreichischer Schulmöbelproduzent legen wir auch bei der Auswahl unser Lieferpartner großen Wert auf heimische Qualität und kaufen Rohmaterial und Zulieferteile nur bei bewährten Herstellern aus Österreich und Deutschland. Die Produktion der Schuleinrichtung selbst findet zu 100% im Inland statt.

Digital für die Zukunft gerüstet

Mayr Schulmöbel eröffnet in praktikabler Weise den Zugang zu neuen Technologien, ohne dabei die bewährten Methoden zu vergessen.

Die Tafel im Bild offeriert z.B. über einen Kurzdistanzbeamer hohe Interaktivität, während die Kreideflügel an den Seiten klassische Unterrichtsformen unterstützen. Die optimale Ausstattung für verschiedene Lehrkonzepte.

Individuelle Ausführung

Die eigene Entwicklung und Produktion ermöglicht auch komplette Maßanfertigungen.

Außerdem können viele unserer Standardprodukte in ihrer Ausführung angepasst werden: verschiedene Varianten von Schultischfächern, die auch zugunsten der Beinfreiheit ganz weggelassen werden können. Farben und Oberflächen, Sitzschalen aus Kunststoff oder Holz – Mayr Schulmöbel beeindrucken mit Individualität.

Im Bild: Waschbecken-Sonderanfertigung für den Marktplatz einer Clusterschule.

Was uns antreibt:
Ideen mit Mehrwert.

Im Jahr 1968 gründete der damalige Lehrer Johann Mayr das Unternehmen. Seine Idee: Schulmöbel, die auf die Größe der Schülerinnen und Schüler angepasst sind, und mit einer ergonomischen Sitzhaltung Konzentration und Aufnahmefähigkeit steigern.

Mit diesem Ansatz und richtungsweisender Erfindungen stieß der Firmengründer ein Umdenken hin zu modernen Standards an. Und die Entwicklung geht weiter, dafür sorgen wir als österreichischer Marktführer mit kompromissloser Qualität, praxisorientierten, schultauglichen Innovationen und fachlicher Beratungskompetenz.


Schulraumkonzepte mit Erfahrungsvorsprung

Funktionale Raumkonzepte sind Arbeitsumgebung der Lehrer/innen und Entfaltungsraum der Schüler/innen gleichzeitig.

Sie verdienen daher unser größtes Augenmerk. Deshalb begleiten und koordinieren erfahrene Projektleiter Planung, Installation und Projektübergabe. Auf diese Weise fließen neue Ideen und wertvolle Erfahrungen in die Raumkonzeption ein. Eine komfortable Gesamtlösung aus einer Hand ermöglicht unser Vollsortiment mit über 6.000 verschiedenen Produkten.